Als Gefäß- und Bauchchirurg begrüße ich Sie auf das Herzlichste.

 

Auf Grund meiner Spezialisierung befasse ich mich in meiner Ordination mit den Gefäßerkrankungen. Dazu zählen Veränderungen der Arterien, wie Einengungen durch Arteriosklerose, Verschlüsse aber auch Ausweitungen, auch Aneurysma, genannt.

Die häufigsten Venenerkrankungen sind die Krampfadern und die Venenthrombosen mit ihrem postthrombotischen Syndrom.

 

Ebenso befasse ich mich mit dem Beingeschwür und dem diabetischen Fuß.

 

Die Erkrankung des Lymphsystems zählt auch zu den Gefäßerkrankungen. Die Arm- oder Beinschwellung gelten hier als Leitsymptom.

 

Als Viszeralchirurg widme ich mich den Erkrankung der Inneren Organe einschließlich der Darmerkrankungen und deren Krebsleiden. Deshalb führe ich auch die sanfte Magen- und Darmspiegelung (Gastro- und Colonoskopie), sowie die Enddarmspiegelung im Sinne einer Krebsvorsorgeuntersuchung durch.

 

Damit die oben genannten Erkrankungen hinten angestellt werden bemühe ich mich auch geziehlte Ernährung- und Sporttipps zugeben - denn mein Motto lautet:  Vorbeugen ist besser als zu erkranken.

 

 

 

Ihr Dr. Patrice Namdar

Facharzt für Gefäßchirurgie

Facharzt für Chirurgie und Viszeralchirurgie